Streetfood Thursday

Essen im Gehen finde ich furchtbar, aber Essen an Straßenständen (im Stehen) wunderbar. Würde ich in Berlin leben, wäre der Streetfood Thursday sicher ein regelmäßiger Termin in meinem Kalender. Das ginge Gwyneth Paltrow wahrscheinlich ähnlich. Die widmet sich diese Woche auf Goop nämlich ausgiebig dem Thema Streetfood. mit vielen Rezepten. Die Tek-Tek Nudeln mit Erdnuss-Soße von Susan Feniger möchte ich unbedingt nachkochen, auch wenn ich keine Ahnung habe, was Tek-Tek Nudeln sind… Ihr Street Food Kochbuch sieht auch super aus.

Noch mehr zum Thema:

Mein Lieblings-Foodtruck in Kapstadt: Limoncello.

In Singapur findet gerade der World Streetfood Congress statt.

Valentinas Kochbuch bespricht “Melt”, ein Eis-(Koch?)Buch der Londoner Streetfood-Größe Claire Kelsey.

Lustig: The Ten weirdest Food Trucks in the World

Schönes deutsches Synonym für Streetfood, gelesen auf der Markthalle Neun-Website: Bürgersteig-Delikatessen. Gefällt mir!

Das hier hat nichts mit Streetfood zu tun, ist aber genial: Portraits of Grandmas and Their Cuisine From Around the World.

Habt einen genussreichen Donnerstag!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s