Feierabend: In der Neuhauser Wohnküche

Meistens reicht eine kurze SMS: „Wokü?“ Wenn ich Zeit habe, hüpfe ich dann aufs Rad und sitze bald auf der kleinen Terrasse der Neuhauser Wohnküche, vor mir einen Holler Fritz (aka Hugo, Weinschorle mit Holundersirup), neben mir die Freunde, die diese SMS geschickt haben. Wir gucken auf die Altbauten gegenüber, hören um die Ecke den Verkehr Richtung Rotkreuzplatz rauschen und erzählen einander, was es Neues gibt. Die lieben Freunde hüpfen leider (für mich zumindest) gerade auf irgendwelchen griechischen Inseln herum, und Mr. B war gestern Abend auch anderweitig verplant. Aber ich wollte unbedingt auf einen Drink vor die Tür, die Nase in den Wind halten und feststellen, ob draußen immer noch Sommer ist (ja, ist es). Ich hatte den ganzen Tag (mehr oder weniger) erfolglos am Schreibtisch gebrütet, mir der Kopf schwirrte und ich wollte ihn ein bisschen auslüften. Also hüpfte ich aufs Rad, und verbrachte in Begleitung eines sehr unterhaltsamen Buches (dazu demnächst mehr) einen weiteren angenehmen Abend in der Wokü. Hunger hatte ich keinen, sonst hätte ich mir einen der leckeren Flammkuchen bestellt, den sie dort servieren, oder einen Käse–Teller. Es gibt auch günstigen Mittagstisch, so lange der Vorrat reicht, Kuchen aus der Zimtschneckenfabrik und ein feines Weinsortiment zum Trinken und Mitnehmen. Herz, was willst du mehr?
Achja, um 22 Uhr ist in der Wohnküche Feierabend – aber ausreichend Schlaf ist ja fürs Wohlbefinden fast genauso wichtig wie gute Bücher, gute Freunde und Wohlfühlorte in der Nachbarschaft…

Wohnküche2

NEUHAUSER WOHNKÜCHE
Lachnerstraße 1
Öffnungszeiten: Mo – Fr 9-22 Uhr, Sa 11-15 Uhr
www.neuhauserwohnkueche.de

Advertisements

Ein Kommentar zu “Feierabend: In der Neuhauser Wohnküche

  1. Pingback: 10 Gründe, warum ich München liebe | Frau Lehmann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s