Water Wonderland

Diese Woche war es ja ziemlich still hier im Blog, der Fernweh-Freitag gestern musste auch ausfallen. Der Grund dafür: Wir waren on the road, nein, on the boat, in Mecklenburg. Ein paar Tage Paddeln auf der Mecklenburger Seenplatte. Schön war’s! Die ganze Geschichte gibt es irgendwann später gedruckt, darum will ich jetzt nicht zu viel verraten, aber hier sind ein paar erste Eindrücke. Habt ein zauberhaftes Wochenende!
Seenplatte2
Seenplatte1
Seenplatte7
Seenplatte4
Seenplatte6
Seenplatte5

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s