Adventsbäckerei #2: Gefüllte Mohnkugeln

Ich hab da mal was vorbereitet… Tatsächlich habe ich mein „sturmfreies“ Wochenende genutzt, um ordentlich in der Küche herumzuwirbeln. Größtenteils will ich ja die Klassiker (Engelsaugen, Vanillekipferl & Co) backen – aber hier war die Kombi einfach zu verlockend: süß und Mohn. Diese gepimpten Bethmännchen sehen auch einfach hübsch aus und sind super zum Verschenken. Happy Monday!

GEFÜLLTE MOHNKUGELN
Quelle: essen & trinken, November 2013
Für ca. 50 Stück
Zutaten:
Teig:
250 g Marzipanrohmasse
1 Eiweiß (Kl. M)
80 g Puderzucker (gesiebt)
50 g gemahlene Mohnsaat
50 g Mehl
Füllung:
120 g getrocknete Soft-Aprikosen
100 ml Orangensaft
2 EL Zitronensaft
1/4 TL Zimtpulver
Verzierung:
1 Eigelb (Kl. M)
50 g geschälte Mandeln
Zubereitung:
Marzipan grob raspeln und mit Eiweiß, Puderzucker, Mohn und Mehl in eine Schüssel geben. Mit den Knethaken des Handrührers zu einer glatten Masse verarbeiten. Mit den Händen zu einer 30 cm langen Rolle formen und in Klarsichtfolie wickeln. Mindestens 1 Stunde kalt stellen. Aprikosen in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Mit Orangen- und Zitronensaft und Zimt in einem kleinen Topf aufkochen. Bei mittlerer Hitze so lange kochen, bis die Flüssigkeit fast vollständig eingekocht ist. Vollständig abkühlen lassen. Mohnrolle in 5 mm dicke Scheiben schneiden (das Messer dabei ab und zu abwischen). Scheiben mittig mit je 1-2 Aprikosenstücken belegen und um die Aprikosen herum verschließen. Teig zu Kugeln formen, auf 2 mit Backpapier belegte Bleche setzen. Eigelb mit 1 TL Wasser verquirlen. Je 1 geschälte Mandel auf die Mohnkugeln drücken und diese mit dem Eigelb dünn bepinseln. Im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad (Gas 1, Umluft 130 Grad) auf der 2. Schiene von unten 20-25 Minuten hellbraun backen. Auf den Blechen abkühlen lassen. Haltbarkeit: ca. 3 Wochen.

Advertisements

3 Kommentare zu “Adventsbäckerei #2: Gefüllte Mohnkugeln

  1. Pingback: Adventsbäckerei #16: Mohn-Makronen | Frau Lehmann

  2. Pingback: Lieblings-Rezepte 2013 | Frau Lehmann

  3. Pingback: Erster Advent | Frau Lehmann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s