Cape Town Diary #8: Heiß auf Holz

Ein wiederkehrendes Deko-Motiv, das wir auf unseren Streifzügen durch die Restaurants von Kapstadt und Umgebung entdecken: schwere Holzbretter. Die eignen sich als Unterlage für so ziemlich alles von Müsli bis Fish & Chips. Gefällt mir!
Im Bild von links oben im Uhrzeigersinn: Müsli mit Obst im Pepper Tree Art Stable & Coffee Shop in Philadelphia; Eggs Benedict & Müsli mit Joghurt in der Truth Coffee Roasting; Salat (leider schlecht gewaschen) bei YoursTruly; Fish and Chips & Caesar Salad im Roundhouse.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Cape Town Diary #8: Heiß auf Holz

  1. Pingback: Fernweh-Freitag: Cape Town Diary #15: The Pot Luck Club | Frau Lehmann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s