Roadtripping

Knapp 500 Kilometer später sind wir also wieder in Cape Town. Auf der N2 (national road 2) haben wir dafür heute fast 7 Stunden gebraucht. Die erlaubte Geschwindigkeit ist überall höchstens 120 km/h, in manchen Kurven muss man sogar bis auf 40 km/h runterbremsen. Außerdem sind unzählige Blitzer postiert, man hält sich also besser strikt an die Tempovorgaben. Man kommt nur langsam voran. Aber das macht nichts. Ich mag das – im Auto sitzen, rausgucken, Musik hören, nachdenken, reden, Pläne schmieden. Manchmal knipse ich auch unscharfe Fotos aus dem fahrenden Auto heraus. Ich habe Glück: In Südafrika bin ich immer Co-Pilot. Ich fahre nicht gern, aber Mr. B sitzt gern am Steuer, und hier hat er das ja auch schließlich gelernt. Was ich besonders mag: Wie man hier mit dem Warnblinker „Danke“ sagt. Wenn ein langsameres Auto auf  einer Landstraße ohne Überholspur auf den Standstreifen ausweicht, um ein schnelleres Auto vorbeiziehen zu lassen, blinkt der Überholende ein, zwei Mal. Ein freundliches Zuzwinkern, ein Dankeschön.
DSC03775
Roadtripping4
Roadtripping5
Roadtripping6
Roadtripping2
Roadtripping8
Roadtripping
Unterwegs auf jeden Fall einen Zwischenstopp wert: Die Ou Meul Bakery in Riviersonderend (Main Road 27, ca. 160 Kilometer von Cape Town). Die Pies (z.B. Huhn, Steak, Bobotie) sind legendär. Wir haben Sandwiches gegessen, auf herrlich weichem Sauerteigbrot (yummie!), und haben noch eine Milk Tart zu den Freunden mitgebracht, bei denen wir diese Woche wieder wohnen dürfen.
Ou Meul
Ou Meul2
Ou Meul3
Ou Meul4
In Cape Town (Long Street 14) gibt es mittlerweile auch eine Ou Meul-Filiale. Dort unbedingt probieren: die Lemon Meringues!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s